Stellenanzeige: Sachbearbeiter (w/m/d) Gießerei

Stellenanzeige: Sachbearbeiter (w/m/d) Gießerei

DAS IST DIE AUFGABE

  • Durchführung von unterschiedlichen sachbearbeitenden Tätigkeiten (teils mit technischem Fokus) für den Fachbereich Gießerei, bspw.
  • Kontrolle & Korrektur von Systemmeldungen
  • Lagerbuchungen, Rücklieferungen, Nacharbeitsanforderungen
  • Materialinventuren
  • Prüfung von Störmeldungen (mit Unterstützung durch die Instandhaltung)
  • Kontrolle der Kostenverrechnung
  • Bestellanforderungen
  • Verwaltung von Equipment
  • Bearbeitung von Maschinenstörungen in der dafür relevanten Software
  • Monatliche Vorbereitung des Sachkostenberichts für den Fachbereich
  • Durchführung allgemeiner Dokumentenpflege
  • Bearbeitung von betriebsinternen Verbesserungsvorschlägen
  • Aufarbeitung von Grunddaten der Folgeformplanung aus Gießereisicht (Ausbringung, Wartungsaufwand, Stückzahlenentwicklung)

DAS WÜNSCHEN WIR UNS

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung und hohes Maß an Affinität zu administrativen Tätigkeiten
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit mit technischem Fokus (bspw. aus einem Industrie-/Produktionsbetrieb)
  • Gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere MS Excel und Powerpoint)
  • Strukturierte, systematische und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Engagement, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Website besuchen: www.stihl.de

Stellenanzeige: Facharbeiter (w/m/d) Werkzeugbau

Stellenanzeige: Facharbeiter (w/m/d) Werkzeugbau

DAS IST DIE AUFGABE

  • Anfertigen von Betriebsmitteln (z.B. Druckgussformen / Bearbeitungsvorrichtungen)
  • Prüfen der Fertigungsunterlagen
  • Arbeitsablauf und Maschinenauswahl festlegen
  • Bei neuartigen Betriebsmitteln den Ablauf mit tangierenden Bereichen abstimmen
  • Einzelteile anfertigen (Fräsen, Schleifen, Drehen, Erodieren), nach Zusammenbauzeichnung einpassen, montieren und auf Passmaß kontrollieren
  • Anpassungs- und Nacharbeiten laut Messprotokoll und Gießbericht
  • Skizzen für einfache Vorrichtungen erstellen und anfertigen
  • Dokumentation der Betriebsmittel (z.B. Druckgussformen / Bearbeitungsvorrichtungen)
  • Selbstständig Fertigungsnachweise führen
  • In Absprache mit tangierenden Bereichen abstimmen Zeichnungsunterlagen und Dokumentationen ändern oder ergänzen

DAS WÜNSCHEN WIR UNS

  • Abgeschlossene mindestens 3-jährige fachspezifische Berufsausbildung, idealerweise als Werkzeugmechaniker oder Industriemechaniker
  • erste fachspezifische Berufserfahrung wünschenswert
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Website besuchen: www.stihl.de

Stellenanzeige: Techn. Facharbeiter (m/w/d) aus dem Metallbereich

Stellenanzeige: Techn. Facharbeiter (m/w/d) aus dem Metallbereich

PEDAX – Simply strong

Wir sind globaler Marktführer für Maschinen und Anlagen, die in der Betonstahlbearbeitung zum Einsatz kommen. Unsere Maschinen und Anlagen schneiden, schweißen, richten und biegen Betonstahl in allen denkbaren Größen und Variationen.
Das machen wir seit über 100 Jahren. Das Geheimnis dieser langen Erfolgsgeschichte? Motivierte Mitarbeiter/innen und engagierte Azubis, die sich auf eindeutig definierte Ziele, langfristige Berufsperspektiven und ein hervorragendes Betriebsklima verlassen können.

Deine Tätigkeit bei uns

Zur selbstständigen Durchführung von Montagen an unseren Maschinen und Anlagen anhand von Fertigungsunterlagen wie Zeichnungen, Stücklisten und Arbeitsplänen suchen wir zuverlässige Mitarbeiter:innen mit abgeschlossener techn. Berufsausbildung (z.B. Industriemechaniker (m/w/d), KFZ- oder Landmaschinenmechaniker (m/w/d)) oder mit vergleichbarem Abschluss.

Für die Inbetriebnahme der Maschinen und Anlagen in unseren Produktionshallen in Bitburg  sind pneumatische hydraulische und/oder Elektrokenntnisse wünschenswert.

An deiner Seite stehen erfahrene Mitarbeiter, die dich schrittweise einarbeiten. Aufgrund der techn. Komplexität unserer Maschinen und Anlagen, sind wir immer an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Ein Geben und Nehmen – Unser Angebot und unsere Erwartungen an dich:

Herausragende Abschlüsse sind bei uns keine zwingende Voraussetzung. Bei uns punktest du viel mehr mit absoluter Zuverlässigkeit, hohem Qualitätsbewusstsein, Engagement und Interesse an technischen Zusammenhängen.

Als skandinavisch geprägtes Unternehmen legen wir viel Wert auf Teamgeist und Zusammenhalt. Neben dem täglichen To Do erwarten dich daher auch verschiedene Firmenevents (Weihnachts- und Sommerfeste, Teilnahme an Sportveranstaltungen, Abteilungsabende,…), die Auszahlung einer monatlichen Anwesenheitsprämie, die Möglichkeit des Überstundenabbaus oder einer Auszahlung, Urlaubsgeld und 30 Tage Urlaub, Prämienzahlungen, Zuschuss zum Kantinenessen,  und viele weitere Zusatzleistungen, …

Um einen Blick hinter unsere Kulissen zu werfen, besuche uns auch auf Instagram oder Facebook.

Wenn du also genau so simply strong bist wie wir und gerne die Dinge mit anpackst, dann freuen wir uns darauf, dass du Teil unseres Teams wirst!
Sende deine Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Mail an unsere Personalreferentin Marion Conrady – Email:

Website besuchen: www.pedax.de

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in (m/w/d)

PEDAX – Simply strong

Wir sind globaler Marktführer für Maschinen und Anlagen, die in der Betonstahlbearbeitung zum Einsatz kommen. Unsere Maschinen und Anlagen schneiden, schweißen, richten und biegen Betonstahl in allen denkbaren Größen und Variationen.
Das machen wir seit über 100 Jahren. Das Geheimnis dieser langen Erfolgsgeschichte? Motivierte Mitarbeiter/innen und engagierte Azubis, die sich auf eindeutig definierte Ziele, langfristige Berufsperspektiven und ein hervorragendes Betriebsklima verlassen können.

Deine Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

In deinen 3,5 Jahren Ausbildungszeit als Industriemechaniker (m/w/d)mit dem Schwerpunkt Maschinen- und Anlagenbau durchläufst du unsere verschiedenen Produktionsabteilungen. Wir bilden dich in den Abteilungen Baugruppenmontage, Endmontage, Instandhaltung, Zerspanung, Stahlbau und Kundendienst aus. Dabei erlernst du alle notwendigen Grundfertigkeiten eines Industriemechanikers (Drehen und Fräsen, Feilen, Schweißen, konventionelle Bearbeitung,…)
Alle unsere Auszubildenden werden von Anfang an als vollwertige Teammitglieder angesehen. An deiner Seite stehen erfahrene Ausbilder und Mitarbeiter, die dich schrittweise in die Praxis einführen. Und auch nach deiner Ausbildung sind wir daran interessiert, mit dir weiter zusammenzuarbeiten.

Ein Geben und Nehmen – Unser Angebot und unsere Erwartungen an dich:

Herausragende Schulnoten sind bei uns keine zwingende Voraussetzung. Bei uns punktest du viel mehr mit Neugier, Zuverlässigkeit und Interesse an technischen Zusammenhängen. Solltest du bisher noch nicht die Möglichkeit gehabt haben, ein Praktikum als Industriemechaniker zu machen, geben wir dir gerne einen Einblick in unsere Pedax -Welt. Oder du kontaktierst uns für einen unverbindlichen Betriebsrundgang – gerne auch in Begleitung deiner Eltern. So kannst du dir einen ersten Überblick über eine Ausbildung in unserm Haus verschaffen.

Als skandinavisch geprägtes Unternehmen legen wir viel Wert auf Teamgeist und Zusammenhalt. Neben der eigentlichen Ausbildung erwarten dich daher auch verschiedene Firmenevents (Weihnachts- und Sommerfeste, Teilnahme an Sportveranstaltungen, Abteilungsabende,…), Azubi-Fahrten und Projekte mit Schulen, einen Zuschuss zum Führerschein oder Moped, Anwesenheitsprämie, Urlaubsgeld und 30 Tage Urlaub und viele weitere Zusatzleistungen, so dass wir neben deinem fachlichen Wissen auch deine Sozialkompetenzen fördern.

Um einen Blick hinter unsere Kulissen zu werfen, besuche uns auch auf Instagram oder Facebook.

Wenn du also genau so simply strong bist wie wir und gerne die Dinge mit anpackst, dann freuen wir uns darauf, dass du Teil unseres Teams wirst!
Sende deine Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Mail mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an unsere Personalreferentin Marion Conrady – Email:

Website besuchen: www.pedax.de

Ausbildungsstelle: Zerspanungsmechaniker Fachrichtung Frästechnik (m/w/d)

Ausbildungsstelle: Zerspanungsmechaniker Fachrichtung Frästechnik (m/w/d)


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule / Berufslehrwerkstatt (im 1. Ausbildungsjahr)

Schulabschluss: Hauptschulabschluss oder höher

Zerspanungsmechaniker haben folgende Aufgaben:

  • Fertigen von Bauteilen mittels CNC-gesteuerten Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen
  • Eingabe der Fertigungsparameter in die Maschinen bzw. Abruf der Programme aus dem Speicher
  • Auswählen von Bearbeitungswerkzeugen, Einspannen von Rohlingen, Ausrichten und Bearbeitung
  • Überwachung des Bearbeitungsprozesses
  • Überprüfung der gefertigten Werkstücke auf Maße und Oberflächenbeschaffenheit
  • Wartung und Inspektion der Bearbeitungsmaschinen

Anforderungen:

  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein (z.B. beim Rüsten von Zerspanungsmaschinen, bei der Arbeit mit informationstechnischen Systemen)
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Drehen, Fräsen und Schleifen von Metall)
  • Beobachtungsgenauigkeit (z.B. Überwachen des Zerspanungsprozesses)
  • Technisches Verständnis (z.B. Durchführen von Einstell-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten)

Website besuchen: www.gfu-forming.de