Ausbildungsstelle: Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Ausbildungsstelle: Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Übersicht

  • Bildungstyp: Ausbildung
  • Von: 01.04.2023
  • Bis: 31.03.2026
  • Veranstaltungsort: Wittlich-Wengerohr

Beschreibung:

Neue Wege in der Pflege – Starte jetzt Deine Ausbildung am Schulstandort Wittlich!

Der neue Beruf „Pflegefachfrau/Pflegefachmann“ führt die bisherigen Berufe der Altenpflege, der Gesundheits-und Krankenpflege und der Gesundheits-und Kinderkrankenpflege zusammen. Ausgebildete Pflegefachpersonen übernehmen fachlich anspruchsvolle pflegerische Aufgaben, die nur von ihnen zu erfüllen sind.

Die neue Ausbildung wird als generalistische Pflegeausbildung bezeichnet und ermöglicht unterschiedliche Versorgungsbereiche der Pflege kennen zu lernen. Es werden Einsätze im Krankenhaus, in Pflegeeinrichtungen der Altenpflege, bei ambulanten Pflegediensten sowie in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen und der psychiatrischen Pflege absolviert.
Somit kannst Du nach Deiner Ausbildung frei wählen, wo Du arbeiten möchtest – in einem Krankenhaus, einem Seniorenpflegeheim oder bei einem ambulanten Pflegedienst. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Einrichtungen im Bereich Pflege, die Dir vielleicht ganz neue Wege bei der Betreuung und Versorgung hilfebedürftiger Menschen eröffnen.

Auch nach dem erfolgreichen Ausbildungsabschluss, während Deines gesamten Berufslebens, kannst Du immer wieder, je nach Interesse, in ein anderes Feld der Pflege wechseln. Zudem stehen zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung offen, wie beispielsweise zur Intensivpflegekraft, zur Fachkraft für Hygiene, zur Praxisanleiterin/zum Praxisanleiter oder zur Palliative-Care-Fachkraft.
Wenn Du Lust hast, kannst Du mit diesem Abschluss auch ein Studium beginnen.

  • Voraussetzungen: Mittlere Reife oder Abitur/Fachabitur oder
    Hauptschulabschluss mit zusätzlicher abgeschlossener Ausbildung oder
    Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung als Kranken- oder AltenpflegehelferIn

Websites besuchen: www.marienhaus-klinikum-eifel.de | www.bildungszentrum-eifel-mosel.de

Ausbildungsstelle: Physiotherapeutin/Physiotherapeut (m/w/d)

Ausbildungsstelle: Physiotherapeutin/Physiotherapeut (m/w/d)

Übersicht

  • Bildungstyp: Ausbildung
  • Von: 01.09.2023
  • Bis: 31.08.2026
  • Veranstaltungsort: Wittlich-Wengerohr

Beschreibung:

Physiotherapeut – ein attraktives Berufsbild

Physiotherapeuten sind heute sowohl im Bereich der Prävention und der Akut-Therapie als auch in der Rehabilitation tätig. Sie erheben auf der Grundlage von ärztlichen Diagnosen selbständig Befunde und legen die entsprechenden Therapieziele und -maßnahmen fest. Ihre Behandlungen zielen auf natürliche, physiologische Reaktionen des Körpers, wie zum Beispiel den Muskelaufbau oder die Stoffwechselanregung.

Das Ziel liegt in der Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit der Patienten. Zudem will die Physiotherapie die Eigen- und Selbständigkeit der Patienten fördern und die Selbstheilungskräfte des Organismus aktivieren. Grundlegend dafür ist ein vertrauens- und respektvoller Umgang miteinander.

Websites besuchen: www.marienhaus-klinikum-eifel.de | www.bildungszentrum-eifel-mosel.de

Marienhaus-Gruppe

Marienhaus-Gruppe

Die Marienhaus-Gruppe ist Aussteller auf der diesjährigen Jobmesse "Job Initiative Eifel" | www.eifeljobs.de

Wir suchen Dich!

Unter dem Dach der Marienhaus-Gruppe sind 11 Kliniken (an 16 Standorten), 20 Alten- und Pflegeheime, 3 Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, 3 stationäre und 10 ambulante Hospiz-Dienste, 8 Bildungseinrichtungen und 9 weitere Einrichtungen in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Nordrhein-Westfalen gebündelt. Als einer der größten christlichen Träger von sozialen Einrichtungen in Deutschland beschäftigen wir 13.000 Mitarbeitende.

Unser Marienhaus Klinikum Eifel mit seinen Standorten in Bitburg und Gerolstein ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Jährlich werden über 20.000 stationäre und ca. 40.000 ambulante Patienten behandelt. Im Marienhaus Klinikum Eifel bieten wir Beschäftigungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen wie Pflege, Medizin, Funktionsdienste, medizinisch-technische Dienste, Verwaltung und Service in Voll- oder Teilzeit. Wir bieten unseren Mitarbeitenden flexible Arbeitsmodelle, die auf die persönlichen Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden eingehen.

Aus-, Fort- und Weiterbildung hat bei uns einen hohen Stellenwert. In unserem Bildungszentrum Eifel-Mosel mit seinen Standorten in Wittlich, Bitburg und Trier werden unsere Auszubildenden mit Hilfe modernster Lehr- und Lernmethoden in Theorie und Praxis ausgebildet. Unser Angebot umfasst u.a. die generalistische Ausbildung zur Pflegefachkraft, zum Physiotherapeuten sowie zum Altenpflege- und Krankenpflegehelfenden.

Werde Teil unserer Marienhaus-Familie!

Websites besuchen: www.marienhaus-klinikum-eifel.de | www.bildungszentrum-eifel-mosel.de