11 Jahre Job Initiative Eifel | Eifeljobs.de

Stadthalle Bitburg DI., 25.6.24  10 – 14 Uhr MI., 26.6.24  9 – 13 Uhr

Liebe Interessenten der Job Initiative EIFEL, bald ist es wieder so weit, am Di., 25. bis Mi., 26.6.2024 öffnet die Bitburger Stadthalle wieder ihre Türen für euch zur nächsten Jobmesse für Schüler, Studenten, Facharbeiter und alle weiteren Interessierten. Wir freuen uns darauf, mit eurer Hilfe auch dieses Jahr zahlreiche Ausbildungs-/Weiterbildungs- und Jobmöglichkeiten in der Eifelregion für euch zum Entdecken bereitstellen zu können. Wir sind stolz darauf, so einen Beitrag zur Förderung der beruflichen Zukunft junger Talente leisten zu dürfen.

Eure Unterstützung macht unsere Messe jedes Jahr von neuem zu einem unvergesslichen Erfolg!

Nach 10 Jahren immer noch aktuell und wichtiger denn eh und je und das ist noch lange nicht das Ende – unsere Jobinitiative Eifel bleibt weiterhin an eurer Seite! Die Möglichkeit, sich online unter eifeljobs.de über verschiedene Berufe zu informieren, ist ab jetzt ganzjährig verfügbar!

Freuen wir uns auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit und des gemeinsamen Erfolgs!

Die Volksbank Trier Eifel eG ist Hauptsponsor der Jobmesse „Job Initiative Eifel“ | www.eifeljobs.de

Lerne unsere Aussteller kennen.

Jeder unserer Aussteller bietet dir verschiedene Stellen und Ausbildungsmöglichkeiten an. Bei Fragen stehen dir die jeweiligen Kontakte der Unternehmen mit Rat und Tat zur Seite.

Der Orientierungsbedarf von Schülern und der Bedarf nach qualifizierten Arbeitskräften und neuen Auszubildenden in der Eifel ist ungebrochen.

Deswegen geht die Job Initiative Eifel nicht nur in digitaler Form an den Start, sondern findet weiter am gewohnten Platz in der Stadthalle Bitburg statt! Für dich stellen sich hier die Unternehmen vor und in diesem Bereich gibt es alle aktuelle Stellen­anzeigen bzw. Stellen­aus­schrei­bungen. Für deine Fragen stehen persönliche Ansprechpartner per E-Mail oder Telefon bereit.

Aussteller

Die Unternehmen auf der Job Initiative Eifel bieten ein breit gefächertes Angebot von her­vor­ragenden Ausbildungs- Arbeits- und Weiter­entwicklungs­mög­lich­keiten in der Eifel und ihrer Umgebung.

Stellen

Hier kommen Sie direkt zu den Stellenangeboten – ob Ausbildungs-, Arbeits-, oder Praktikumsplatz. Bei unseren Stellenangeboten finden Sie sicher ein passendes Ausbildungs-, Praktikums- und Jobangebot.

Videos

Suchen Sie ein bestimmtes Thema oder wollen sich über einen unserer Aussteller informieren? Unser Videoarchiv bietet Ihnen einen schnellen Zugriff auf alle Videos der Job Initiative Eifel.

Job Initiative Eifel - Messe für Facharbeit, Ausbildung und Weiterbildung in Bitburg

Kennenlernen ganz einfach gemacht – durch Videos

Durch einen Film bekommt man einen schnellen Einblick in die Unternehmen. Hier stellen sich die Aussteller ausführlicher vor und nehmen Sie mit um das jeweilige Unternehmen kennenzulernen.

Fachmesse für Ausbildung, Facharbeit und Weiterbildung in der eifel

Seien Sie dabei und werben Sie in einem starken Verbund um den wichtigsten Produktionsfaktor der Zukunft – die Mitarbeiter.

Finden Sie Ihren neuen Auszubildenden

Der Wirtschaftsstandort Bitburg und EIFEL bietet gute Perspektiven für gute Geschäfte. Neben der exponierten Lage im Dreiländer-Eck und den günstigen Rahmenbedingungen sind es vor allem die top ausgebildeten Fachkräfte, die den Standort auszeichnen. Damit dies – gerade auch im Hinblick auf den demografischen Wandel – in Zukunft so bleibt, müssen hiesige Betriebe verstärkt in diesen Faktor investieren. Und den Menschen berufliche Chancen und Perspektiven aufzeigen, um sie in der Region zu halten oder in die Region zu ziehen.

präsentieren sie ihr unternehmen Auf der Job Initiative Eifel

Die Job Initiative Eifel bietet Ihnen eine passende Online-Plattform auf der die Betriebe der Region die Möglichkeit erhalten, sich selbst zu präsentieren und gezielt um neue Auszubildende und qualifizierte Mitarbeiter werben zu können.

Ob Industriebetrieb, Handwerker oder Händler: Seien Sie dabei und werben Sie in einem starken Verbund um diesen wichtigsten Produktionsfaktor der Zukunft.