Stellenangebote bei:

Firma Friedrich Alff e. K.

Die Firma Friedrich Alff e. K. ist Aussteller auf der diesjährigen Jobmesse „Job Initiative Eifel“ | www.eifeljobs.de

Firma Friedrich Alff e. K.

Die Firma Friedrich Alff e. K. ist Aussteller auf der diesjährigen Jobmesse „Job Initiative Eifel“ | www.eifeljobs.de

Firma Friedrich Alff e. K.

Unsere Geschichte begann vor über sechs Jahrzehnten, als Friedrich und Rosa Alff das Unternehmen 1955 in Schönecken gründeten. Zudem führte Rosa Alff eine Shell-Tankstelle bis zum Jahr 2000. Nach dem frühen Verlust von Friedrich Alff im Jahr 1983 übernahm sein Sohn, Helmut Alff, im zarten Alter von nur 23 Jahren die Leitung des Unternehmens. Mit Unternehmergeist lenkt er seitdem die Geschicke des Betriebs bis zum heutigen Tag.

Im Frühjahr 2008 eröffneten wir für eine weitere Filiale in Bitburg, um mit mehr Platz und besserer Anbindung noch näher am Kunden zu sein. Mit einer Gesamtfläche des Grundstücks von ca. 60.000 m² wurde endlich genügend Platz für Werkstätten, Lager und Ausstellung geschaffen.
Zunächst fand aufgrund der Größe eine Untervermietung an Bobcat Bensheim mit Mietmaschinen statt. Nach deren Wegzug wurde der Geschäftsbereich der Vermietung durch uns übernommen und bis heute erfolgreich weitergeführt. Zwischenzeitlich sind der Handel, die Reparatur und die Vermietung von Gabelstaplern bis 17 t, Stromerzeugern bis 220 kVA, Hubarbeitsbühnen und Baumaschinen aller Art erweitert worden. Im Jahr 2013 wurden der Shopbereich in Bitburg erweitert, neue Verkaufs- und Buchhaltungsbüros gebaut und ein neuer Schulungsraum eingerichtet.

Unsere Produktpalette hat sich im Laufe der Zeit verändert. Neben Land- und Gartentechnik ist die Firma Alff heute besonders in den Bereichen Stapler, Baumaschinen, Reinigungs- und Forsttechnik aktiv. Natürlich blieben und bleiben wir dabei unseren Traktoren, Gartengeräten und natürlich der Melktechnik treu! Durch ständiges Wachstum und Erweiterungen des Betriebs stellt das Unternehmen sein Bestehen seit über 65 Jahren sicher. Besonders ausgezeichnet hat uns immer unsere Flexibilität und Zuverlässigkeit. Unser derzeit 80-köpfiges Team steht Kunden bei Bedarf rund um die Uhr zur Verfügung. Und die nächste Generation, die vier Kinder von Helmut Alff – Christina Alff, Manuela Reusch, Peter Alff und Maria Alff – sind schon lange aus den Startlöchern heraus und lenken die Geschicke des Unternehmens in eine moderne Zukunft.

Hier erfahren Sie mehr: www.alff-bitburg.de