Die "Schwesternverband Pflege und Assistenz gGmbH" ist Aussteller auf der diesjährigen Jobmesse "Job Initiative Eifel" | www.eifeljobs.de

Aktuelle Stellenangebote, Ausbildungs- und Studienplätze:

Azubis als Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)

Wir suchen Azubis für unsere Einrichtungen in Bitburg, Irrel, Manderscheid, Bettingen, Schönecken, Kordel und Dahlem.

In Vollzeit / in Teilzeit
Dauer: 3 Jahre

DAS TUN WIR FÜR DICH

  • Du bist uns was Wert: Wir brauchen Dich als gut ausgebildete Fachkraft von morgen und das entlohnen wir mit einer attraktiven tariflichen Bezahlung.
  • Safety first: Wir bieten Dir einen (krisen)sicheren Ausbildungs- und Arbeitsplatz. Denn soviel steht fest: Pflegekräfte werden immer und überall gebraucht. Und dass wir Dich nach dem erfolgreichen Abschluss Deiner Ausbildung übernehmen, ist sicher.
  • Prima Klima: In unseren Einrichtungen und Diensten herrscht ein gutes freundschaftliches Arbeitsklima. Wir sind menschlich und fair unterwegs, denn uns ist es wichtig, dass Du Dich bei uns wohlfühlst.
  • Dir stehen alle Wege offen: Wir bieten Dir beste Aufstiegschancen und ein Riesenangebot an Fort- und Weiterbildungen nach Deiner Ausbildung.

Die neue Pflegeausbildung vereint die Kinderkrankenpflege, Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege und ermöglicht so das Lernen eines facettenreichen Tätigkeitsfeld, indem Du zukünftig in der Lage bist Menschen aller Altersstufen zu pflegen.

SO SIEHT DEIN ARBEITSALLTAG AUS

  • Du lernst wie Du professionell pflegebedürftige Menschen versorgst und unterstützt.
  • Wir zeigen Dir wie Du Pflegemaßnahmen richtig planst, koordinierst, anpasst und dokumentierst.
  • Bei uns lernst Du wie Du Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung durchführst und in Notfällen hilfst.

Du willst mehr über das Aufgabengebiet erfahren und Du hast mal einen Tag Zeit? Dann melde Dich für ein Praktikum bei uns!

DAMIT PUNKTEST DU BEI UNS

  • mittlerer Schulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss

oder

  • Hauptschulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Abschluss, zusammen mit dem Nachweis
    – einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung von mind. zweijähriger Dauer
    – einer erfolgreich abgeschlossenen landesrechtlich geregelten Assistenz- oder
    – Helferausbildung von mind. einjähriger Dauer
    – einer bis 31.12.2019 begonnenen, erfolgreich abgeschlossenen Altenpflegehelfer- (APH) oder Krankenpflegehelfer- (KPH) Ausbildung
    – eine KPH-Ausbildung gem. KrPfl G von 1985

oder

  • erfolgreicher Abschluss einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulbildung
  • ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen

Mehr zum Schwesternverband findest Du auf: www.ausbildung.schwesternverband.de

Ich habe Interesse an diesem Angebot:

Datenschutz

8 + 3 =