Raiffeisenbank Westeifel eG ist Aussteller auf der diesjährigen Jobmesse "Job Initiative Eifel" | www.eifeljobs.de

Aktuelle Stellenangebote, Ausbildungs- und Studienplätze:

Ausbildung zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d) zum 01. August 2023

Die Raiffeisenbank Westeifel eG ist eine leistungsstarke, regional verwurzelte und zukunftsorientierte Genossenschaftsbank mit einer Bilanzsumme von 540 Mio Euro und 5 Geschäftsstellen in Arzfeld, Bleialf, Pronsfeld, Prüm und Schönecken. Werde Teil unseres engagierten Teama mit über 100 Kolleginnen und Kollegen. Weitere Infos findest du im folgenden Text. Gerne beantworten wir deine Fragen auch persönlich.


Ablauf
Deine Ausbildung wird insgesamt 3 Jahre dauern und Du besuchst währenddessen die Theobald-Simon-Schule in Bitburg.

Aufgabenbereiche
Bei dieser Ausbildung mit dem Schwerpunkt Digitalisierungsmanagement liegen die Hauptaufgaben in der Betreuung der Informationstechnologie, um eine reibungslose externe und interne Kommunikation zu garantieren. Dazu wirst du im Organisationsteam dabei helfen Betriebsabläufe zu optimieren und Hardware, Software und unser Datennetz weiterzuentwickeln. Wenn du also ein ausgeprägtes Interesse an Informationstechnologie mitbringst und über gute PC-Kenntnisse verfügst, dann würden wir uns über deine aussagekräftige Bewerbung freuen.


Verdienstmöglichkeiten
Im 1. Ausbildungsjahr monatlich 1.160,00 Euro brutto
Im 2. Ausbildungsjahr monatlich 1.220,00 Euro brutto
Im 3. Ausbildungsjahr monatlich 1.290,00 Euro brutto

Laut Tarifvertrag werden pro Jahr 13 Gehälter gezahlt.

Zusätzlich erhältst du monatlich 40,00 € vermögenswirksame Leistung.
Bewerbungen an Frau Reusch per Mail an: