Aktuelle Programmpunkte 2017

Donnerstag, 7. September 2017, 10 - 16 Uhr
Programm im Foyer der Stadthalle


10:00 Uhr: Willkommensgruß durch die Gastgeber:
Volksbank Eifel eG, Bürgermeister Joachim Kandels und Stefan Bohl - Bohl Design & Kommunikation

10:20 Uhr: Ansprache durch Rudolf Funken, Regierungsschuldirektor

10:45 Uhr: Betriebsführung durch den Hotel- & Gastronomiebereich des Hotel Eifelbräu, Einblicke in die Berufe Koch/Köchin, Hotelfachfrau/-mann, Restaurantfachfrau/-mann usw.
Treffpunkt 5 Min. vorher im Foyer am hinteren Eingang der Stadthalle (max. 20 Personen pro Führung)

11:00 Uhr: Prof. Dr. Vogelgesang, Universität Trier
Vortrag: Zukunftsressourcen  - Bildung, Ausbildung, Berufsorientierung. Ausgewählte Ergebnisse der Studie „Berufsorientierung von Abiturienten“

11:00 Uhr: Betriebsführung durch die Schreinerei der Bitburger Braugruppe
Treffpunkt 5 Min. vorher im Foyer am hinteren Eingang der Stadthalle (max. 15 Personen pro Führung)

11:30 Uhr: Heike Düpre, IHK Trier
Vortrag: „Neue Wege für neue Auszubildende: Eine duale Ausbildung in Industrie, Handel und Dienstleistung“


Freitag, 8. September 2017, 9 - 14 Uhr
Programm im Foyer der Stadthalle


10:00 Uhr: Simone Assmann, Kreishandwerkerschaft MEHR
Vortrag: „Möglichkeiten einer dualen Ausbildung in der Region“

10:30 Uhr: Sven Kronewirth, HWK Trier
Vortrag: „Chancen im Handwerk“
 
10:30 Uhr: Betriebsführung durch den Hotel- & Gastronomiebereich des Hotel Eifelbräu, Einblicke in die Berufe Koch/Köchin, Hotelfachfrau/-mann, Restaurantfachfrau/-mann usw.
Treffpunkt 5 Min. vorher im Foyer am hinteren
Eingang der Stadthalle (max. 20 Personen pro Führung)

11:00 Uhr: Prof Dr. Keilus, Hochschule Trier
Vortrag: „Duale Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft“

11:30 Uhr: Betriebsführung durch die Schreinerei der Bitburger Braugruppe
Treffpunkt jeweils 5 Min. vorher im Foyer am hinteren Eingang der Stadthalle (max. 15 Personen pro Führung)